ich kann auch rohvegan abnehmen, gesund und fit mit rohkost
ich kann auch rohveganabnehmen, gesund und fit mit rohkost

kokoswasser

wenn es bei dr. goerg frische kokosnüsse im angebot gibt, dann schlage ich gerne zu. denn ich liebe dieses frische getränk und hole mir die ein oder andere kokosnus auch im asiamarkt oder gut sortierten supermarkt.

entweder die grüne, wie auf dem bild, oder aber die weissen pagoden.

ich mache mit einem kokosnussöffner ein loch in die kokosnuss und trinke sie mit einem strohhalm aus. köstlich.

das fruchtfleisch im inneren der kokosnuss kann man essen, oder zu rohveganem joghurt verarbeiten, oder im mixer püriert, mit datteln und etwas vanille zu einer leckeren creme verarbeiten. mir aber bekommt das fruchtfleisch nicht ganz so gut, deshalb verschenke ich es dann lieber.

 

im februar 2018, während meiner langen fastenphase, habe ich auch eine woche nur kokosnusswasser getrunken. es war einfach herrlich und immer lecker.

 

jetzt zur zeit liege ich im krankenhaus wegen eines unfalls. da das krankenhausessen jetzt nicht unbedingt das ist, was ich als gesund bezeichnen würde, habe ich beschlossen, hier auch wieder nur kokoswasser zu trinken. ich entlaste damit mein verdauungssystem und der körper kann sich besser auf die heilung konzentrieren und es ist so für mich sehr einfach, mich zu ernähren.

 

hier mal eine zusammenfassung über die positiven eigenschaften von kokoswasser (quelle: kokosnusswasser.net):

 

kokosnusswasser hat viele gute eigenschaften, belastet kaum, enthält wenig fett und zucker, dafür viele wichtige nährstoffe.

es enthält vitamin b1, b2, b3, b4, b5, b6, b7, b9, vitamin c und folsäure.

an mineralstoffen enthält es: calcium, chlor, kalium, magnesium, natrium, phosphor und schwefel.

und auch spurenelemente sind enthalten und zwar: eisen, jod, kupfer, mangan und zink.

 

kokoswasser besteht zu 90% aus wasser. das bedeutet, dass etwa 6-7g der trüben flüssigkeit mit anderen inhaltsstoffen gedeckt sind.

 

einige leistungs- und hobbysportler nutzen das getränk als alternative zu isotonischen sportgetränken.

 

kokoswasser enthält unbestritten zahlreiche antioxidantien. untersucht wurde deshalb auch eine mögliche antioxidative fähigkeit des getränks. können möglicherweise haut und haare davon profitieren? fest steht, dass antioxidantien auch in der kosmetik-industrie ihren einsatz finden. nichtsdestotrotz ist es durch die europäischen behörden nicht erlaubt das wasser der kokosnuss als "schönheitswasser" oder ähnliches zu bezeichnen und derartige wirkungen zu bekräftigen, gerade dann nicht, wenn es um den verkauf eines solchen getränks geht.

dennoch gibt es viele überzeugte anwender, die auf die zahlreichen positiven eigenschaften des kokoswassers zurückgreifen und die inhaltsstoffe schätzen, so dass das getränk fester bestandteil der ernährung vieler menschen darstellt.  in manchen herkunftsländern wird das innere der kokosnuss bereits kleinkindern verabreicht, da der anteil an nährstoffen beachtlich ist und vieles liefert, was der mensch benötigt.